Menu
Design und Verarbeitung von Glas – Beratung und Verkauf
Design und Verarbeitung von Glas – Beratung und Verkauf

Fragen - Verarbeitung

Ich möchte in meine Ganzglastüre ein Loch bohren lassen, geht das?

Ganzglastüren sind aus Einscheibensicherheitsglas ESG hergestellt und können nach dem Vorspannprozess nicht mehr mit Löcher und Ausschnitten bearbeitet werden. Einzig Oberflächenveredelungen wie mattieren oder ätzen können noch angebracht werden.

Für meine Katzentüre sollte ich einen Ausschnitt in meinem Fensterglas haben, machen Sie das?

Zuerst muss die Fensterverglasungsart abgeklärt werden. Bei Doppelverglasungen (Fenster die zusammengeschraubt sind und zum reinigen geöffnet werden können) ist es möglich, den entsprechenden Ausschnitt zu tätigen. Bei Isolierglas-Elementen (Zwei oder mehrere Glasscheiben, welche mit einem Abstandhalter fest verbunden sind) muss das ganze Element ausgewechselt werden. Im übrigen haben wir eine gängige Katzentüre an Lager oder beschaffen diese nach ihrem Wunsch.

Das Zuschneiden von Glas ist der erste Schritt zur Verarbeitung. In unserer Glaszuschneiderei erfolgt der Zuschnitt mit einem konventionellen Glasschneider oder Diamantschneider. Die weitere Verarbeitung wie polieren, bohren oder fräsen wird mit diamantbestückten Werkzeugen ausgeführt.

Info