Menu
Design und Verarbeitung von Glas – Beratung und Verkauf
Design und Verarbeitung von Glas – Beratung und Verkauf

Schulhäuser - Kunst am Bau

Kunst am Bau ist ein Begriff, der immer dann auftaucht, wenn es um grössere Bauvorhaben geht die von öffentlichem Interesse sind.

Öffentliche Bauten - Kunst am Bau

Gemeint ist die Investition des Bauherrn in Kunst, die in direktem Bezug zum entstehenden Gebäude steht. Dieser Bezug wird hergestellt durch die Wahl des Themas, die Gestaltung und oft der untrennbaren Verbindung mit der Architektur.

Während Jahrzehnten wurde ein Prozentsatz der Bausumme für diesen kulturellen Zweck reserviert. Heute wird allüberall gespart...

Dennoch wird auch jetzt noch Kunst am Bau gepflegt, und nicht selten wird als Medium das Glas gewählt.

Moderne Bauten mit ihren grossen Glasflächen eignen sich gut mit zeitgemässer Gestaltung aufgewertet zu werden, in entsprechenden Techniken ausgeführt auf Bauglasoberflächen.

Für die Gestaltung werden in der Regel freischaffende Künstler beigezogen, welche für die Realisierung auf die Unterstützung von Glasmalereien wie der Unseren zählen dürfen.

Glaskunst im Schulhaus

Schulhäuser müssen nicht nur reine Zweckbauten sein. Kunst am Bau bei einem Schulhaus kann die Atmosphäre auflockern und zu Gedanken anregen.

Stern

Schulhäuser - Glaskunst

Glas bietet viele Möglichkeiten, hat die verschiedensten Eigenschaften.

So ist das farbige Glas von einer unerreichten Intensität. Projektionen davon verändern je nach Lichteinfall die Wirkung der Innenräume. 

Oder monotone Glasflächen können mittels Oberflächenmattierung zu Bildträgern werden; ein Spiel mit Transparenz und Translucenz, Reflektion und Sreuung des Lichtes. Ohne das Element der Farbe oder Applikation zu benötigen.

Dann ist auch bruchsicheres Glas gestalterisch bearbeitbar.

Es gibt viele Gründe, gerade in Schulhäusern das Glas als Medium für Kunst am Bau zu wählen. Seit dem Jugendstil bis heute gibt es eine lange Reihe schöner Beispiele dafür.

Unser Atelier ist mit der Beratung von Künstlern, Ausführung neuer und Erhaltung bestehender Werke betraut worden.